Wenn Sucht auf Psychose trifft

Seminarnummer: C22-020 Kategorie: Psychische Gesundheit Termin: Mo. 26.09.2022 - Di. 27.09.2022 Uhrzeit: 09:00 - 16:30 Art der Veranstaltung: Zweitägiges Seminar

Menschen mit Doppeldiagnosen gut betreuen

Menschen mit psychischen Erkrankungen sind manchmal von mehreren Diagnosen betroffen. Schwierig wird es besonders dann, wenn Sucht und Psychose aufeinandertreffen.

Beschreibung

Menschen mit psychischen Erkrankungen sind manchmal von mehreren Diagnosen betroffen. Schwierig wird es besonders dann, wenn Sucht und Psychose aufeinandertreffen.
Funktionieren die Behandlungs- und Betreuungskonzepte jeweils für eine Diagnose gut, heißt das noch nicht, dass sie auch bei der Doppeldiagnose hilfreich sind.

Dieses Seminar gibt einen Überblick über die Erscheinungsformen von Süchten und Psychosen und deren Hintergründe. Ansätze einer guten Betreuung der Betroffenen werden besprochen.


Zur Sprache kommen sowohl der Umgang mit schwierigen Situationen als auch die Grenzen der Betreuung.

Inhalte

Themenüberblick:
• (Kurzer) Überblick über psychische Erkrankungen
• Psychosen (Schizophrenie und Wahnerkrankungen)
• Suchterkrankungen
• Dynamik von Doppeldiagnosen
• Behandlungskonzepte in Sozialpsychiatrie und Suchtkrankenhilfe
• Umgang mit schwierigen Situationen in der Betreuung und Begleitung
• Fallberatungen

Methoden

• Medienunterstützter Vortrag

• Interview

• Erfahrungsaustausch

• systematische Fallberatung

Referent*innen

Claus Dünwald

Diplom-Psychologe, Psychologischer Psychotherapeut
Mediator, Systemischer Berater und Supervisor (DGSF)

Termine / Seminarzeiten

26. – 27.09.2022

09:00 bis 16:30 Uhr

Allgemeine Informationen

Anmeldeschluss: 26.08.2022
Frühbucher-Rabatt 10 % bis: 27.06.2022
Teilnahmegebühr: 380,00 €
Zahl der Teilnehmer*innen: max. 14 Personen

In den Teilnahmegebühren enthalten:

  • Seminargetränke
  • Kaffeepausen
  • Mittagessen
  • Seminarunterlagen

 

Veranstaltungsort:
Campus der gpe-Mainz
Dekan-Laist-Str. 13, 1. OG
55129 Mainz (Hechtsheim)

Sonstiges:
Sollten Sie eine besondere Kostform benötigen oder behinderungsbedingte Bedarfe haben, dann sprechen Sie uns bitte an.
Die Seminarräume sind für mobilitätseingeschränkte Menschen erreichbar.
Eine behindertengerechte Toilette ist vorhanden.


Ein Anmeldebogen zum Ausdrucken ist hier hinterlegt.

Zurück

Nach oben

Ihre Cookieeinstellungen

Der Einsatz von Cookies bietet Ihnen die Möglichkeit der uneingeschränkten Nutzung unserer Website. Mithilfe von Cookies wird Ihr Besuch auf unserer Website so komfortabel wie möglich gestaltet. Weitere Informationen sowie die Widerspruchsmöglichkeit finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Entscheiden Sie, welche Cookies wir verwenden dürfen. Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Wenn Sie alle Services unserer Website nutzen möchten, müssen alle Cookie-Kategorien ausgewählt sein.

Erforderliche Cookies

Tools, die wesentliche Services und Funktionen ermöglichen, einschließlich Identitätsprüfung, Servicekontinuität und Standortsicherheit. Diese Option kann nicht abgelehnt werden.

Inhalte Drittanbieter

Wir nutzen Erweiterungen von Drittanbietern wie z.B. Google Maps oder die Einbindung von Videos. Hierbei können personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse) an die Drittanbieter weitergegeben oder automatisiert übermittelt werden.